Von wegen Sommersport – Wintercup Mainz

Man soll ja immer mal was Neues ausprobieren. Und was hilft der Trainingsmotivation besser, wenn die Tage kürzer und grauer werden, als sich mal wieder in einen Wettkampf zu stürzen? So oder so ähnlich müssen die Gedanken von Aljoscha und Tobias wohl ausgesehen haben, als sie sich entschlossen, am Wintercup in Mainz teilzunehmen.

Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten: Der Wintercup sollte seinem Namen alle Ehre machen. Man könnte auch sagen: Das Rennen fand inmitten eines Schneesturmes statt. Aber davn ließen sich die beiden nicht aufhalten. Nach einer knapen Stunde erreichten sie im K2 als zweitschnellstes Boot der Regatta das Ziel und wurden mit einem Set Pullover sowie einer Prämie von 200 Euro belohnt. 

[widgetkit id=40]

Weitere Artikel

Jahreshauptversammlung und Jugendhauptversammlung vertagt

Aufgrund der erhöhten Ansteckungs- und Verbereitungsgefahr bei Versammlungen hat der Vorstand der WVC Kassel entschieden, sowohl die Jahreshauptversammlung als auch die Jugendvollversammlung auf unbestimmte Zeit

Triathlontrainingslager 2020 und Covid-19

(Stand 13.03.2020) Leider hat sich die Situation bis, heute wie anzunehmen war, verschärft und viele europäische Länder schotten sich ab. Die Gefahr dass auch Frankreich

WVC wird DKV Kanustation

Von nun an, können Kanuten die WVC als ofizielle DKV Kanustation nutzen. DIe Plakette wird bald unser Bootshaus zieren. Interessierte Wassersportler finden alle Infos über

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben