8 Tage Trainingslager am Lac de Saint-Croix

04. bis 13. April 2020

Trainingslager mit 8 Tagen in der milden Frühlingsluft Südfrankreichs. Lavendelfelder, türkise Bergseen und -Flüsse im Département Alpes-de-Haute-Provence geht jedem Rennradfahrer das Herz auf. Das Wetter dort ist mild, sehr stabil und niederschlagsarm.

Unser Team bringt euch an den Spot und ihr müsst nur noch losfahren. Für Kinder und Jugendliche organisieren wir ein betreutes Training durch unsere Triathlon-Trainer und -Übungsleiter der WVC Kassel.

390,00

6 vorrätig

Beschreibung

Ab in die Sonne

In der Region Hâute-Provence, von der Côte d’Azur eine Autostunde landeinwärts, weht das ganze Jahr der warme Mistral Wind. Dadurch herrscht ein sehr mildes Klima, dass im April an guten Tagen dem deutschen Frühsommer ähnelt. Dadurch habt ihr 8 Tage Vorsprung vor den armen Daheimgebliebenen 🙂 und wenn ihr zurückkommt, wartet bestimmt schon der Frühling auf euch. Das Timing ist also perfekt.

Leistungen

  • Unterbringung in Zweibettzimmern in Bungalows.
  • Gemeinsame Verpflegung, abends warme Küche
  • Gruppenaktivitäten und Gymnastik
  • Lauf- und Schwimmtraining als Ergänzung

Infoflyer zum download

Voraussetzungen für minderjährige Teilnehmer

Um als Schüler das Training  sinnvoll nutzen zu können, müsst ihr einige Mindestvoraussetzungen erfüllen, wenn ihr als Volljährige/r anreist dürft ihr natürlich tuen, lassen und können, was ihr wollt 🙂

  • Ihr solltet in der Lage sein, Touren von etwa zwei Stunden Dauer und 40-50 Kilometer Länge zurückzulegen
  • Ihr müsst die Schaltung eures Rennrades beherrschen und bergauf nicht wieder rückwärts herunterrollen
  • Ihr solltet in der Lage sein, in einer Radgruppe mit Zweierreihen Windschatten zu fahren

Das ihr den Anweisungen eurer Betreuer folge leistet setzen wir natürlich voraus. Verlässlichkeit und Disziplin ist wichtig im Training auf Rennrädern. Die Grundlagen für das Trainingslager bis zum April aufzubauen bekommt  jedes normalsportliche Kind bzw. jeder normalsportliche Jugendliche hin. Falls ihr euch nicht sichert seid, stürzt euch bereits jetzt ins Training! 😀 Besonders in der Gruppe zu fahren können wir dir euch bei uns im Training beibringen.

Zeitplan

Beladen der Busse am Freitag Nachmittag (03.April). Falls ihr das terminlich nicht hinbekommt, kein Problem, wir finden bestimmt eine Lösung. Ort: WVC Kassel, Auedamm 23, 34121 Kassel

Abfahrt am frühen Samstag Morgen (04.April), Ankunft am späten Abend.

Trainingslager Sonntag  bis Sonntag wird 8 Tage der Asphalt zum glühen gebracht 😀 Zwischendurch gibt es Ergänzungstraining aus Gymnastik, Laufen und Stretching. Mitte der Woche gibt es eine Exkursion ins Schwimmbad.

Rückfahrt Montag früh (13.April) wird die Rückreise angetreten. Am Abend erreichen wir Kassel (WVC Kassel, Auedamm 23, 34121 Kassel)

Rücktritt von der Reise

Für das Trainingslager der WVC gelten, auch wenn wir kein kommerzieller Anbieter sind, die rechtlichen Bestimmungen für Pauschalreisen, was das nicht Antreten der Reise anbelangt. Da wir viele der Kosten im Vorraus tragen müssen und es uns mit dichter zeitlicher Nähe zum Abreisedatum auch sehr schwer fallen wird, die Plätze zu füllen, behalten wir uns das Recht vor, gestaffelt einen Teil der Reisekosten einzubehalten um wirtschaftlichen Schaden vom Verein abzuwenden.

  • Bis 14 Tage nach Buchung werden 100% der Reisekosten erstattet
  • Danach werden Bis 45 Tage vor Reisebeginn 65%  der Reisekosten erstattet
  • Zu einem späteren Zeitpunkt erstatten wir 40% der Reisekosten

Trainingslagercountdown:

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Nach oben

Corona-Hinweis

WVC Angebote und Verhaltensregeln wärend der Corona-Zeit

Aufgrund der 10. Verordnung zur Änderung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona Virus ist es ab Samstag, dem 09. Mai 2020 wieder möglich, Breiten- und Freizeitsport zu betreiben. Aber es bleiben Einschränkungen, die alle zu beachten haben!!!! Für das Vereinshaus und das Vereinsgelände gelten bis auf weiteres folgende Regeln:

1. Alle Vereinsmitglieder sind eingeladen, das Vereinsgelände für sportliche Aktivitäten zu nutzen. Unsere Übungs- und Trainingsgruppen, die an Land arbeiten (Jedermann, Triathlon) werden ihren Trainingsbetrieb dort wieder aufnehmen. Es gilt aber das Abstandsgebot von 1,5 Metern zwischen zwei Aktiven bzw. zwischen den Aktiven und dem Trainer/der Trainerin.

2. Die Bootssportler (Freizeitkanu, Rennkanu, SUP) werden ebenfalls ihren Trainingsbetrieb auf dem Wasser wieder aufnehmen. In der Vorbereitungs- und Nachbereitungsphase dürfen sich zeitgleich max. 5!!! Personen im Bootshaus aufhalten. Das Tragen einer Mund-Nase Bedeckung wird empfohlen.

3. Die Umkleidekabinen und Duschen sind geschlossen und dürfen aktuell nur in Notfällen (z.B. nach Bootskenterungen) genutzt werden. Wir werden zeitnah schauen, ob für den Umkleidemöglichkeit und die Lagerung von Sporttaschen ein Vereinszelt aufzustellen. Die max. Personenzahl, die sich zeitgleich im Zelt befinden darf beträgt 3!!!

4. Der Fitnessraum darf genutzt werden. Die max. Personenzahl, die sich zeitgleich im Raum aufhält beträgt 5!!! Die Geräte sind nach der Benutzung zu desinfizieren.

5. Im Fitnessraum haben alle Sportler eine Mund-Nase Abdeckung zu nutzen!!! Nach der Trainingsstunde ist der Raum gründlich zu lüften.

6. Bei Vorliegen von Symptomen wie z.B. Fieber, Husten, Schnupfen und/oder grippeähnlichen Symptomen dürfen Trainer_innen bzw. Athlet_innen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen

7. Zusammenkünfte im Vereinsraum sind in eingeschränkten Umfang wieder erlaubt. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

8. Zu den Möglichkeiten der Arbeit am Bootshaus sind wir aktuell mit der Stadt Kassel im Gespräch. Hierzu werden wir gesondert informieren.

Der Vorstand baut auf weitere Lockerungsmöglichkeiten sobald es die Politik zulässt. Sollten wir aber feststellen, dass die eingeräumten Freiräume überschritten werden, sind wir umgehend gezwungen, das gesamte Gelände für alle Aktivitäten zu sperren.

Online Functional Training

Innerhalb unserer Abteilungen bieten wir regelmäßige Termine für Functional Training per Videokonferenz an. Mehr Infos dazu in Kürze. Informiert euch am Besten bei den Übungsleitern eurer Abteilung.

Heim-Trainingspläne

Nachwuchsathleten werden weiterhin durch ihre Trainer mit Heim-Trainingsplänen versorgt

Vereinsverwaltung

Unsere Geschäftsstelle erreicht man derzeit per Email an info@wvckassel.de. Die Telefonsprechzeiten gelten derzeit nicht.

Abholservice vom Restaurant Molos:

Unser Pächter das Restaurant Molos bietet täglich einen Abholservice an.

Täglich zwischen 17 und 20 Uhr kann man bei Molos telefonisch vorbestellen und das Essen am Restaurant abholen (telefonische Vorbestellung ist ab 16 Uhr möglich).

Die Bestellnummer lautet: 0561-93715090

Das tagesaktuelle Menü findet ihr auf molos-kassel.de oder auf der facebookseite von molos https://www.facebook.com/molos.kassel/