Protokoll der Abteilungssitzung der WVC Triathlon 11.4.2013

Protokoll:Lukas Fischer

Anwesende: Ralf Rößler, Mario Schmerbauch, Johannes Knauf, Karsten Michalczyk, Ulli Barthelmes, Olaf Lämmer, Melanie Buttron, Nicholas Kehe

Tops:

Strukturproblematik:

– Appel an die Pünktlichkeit für den Trainingsbeginn

– Mitgliederliste muss aktualisiert werden und mit Emailadressliste abgeglichen werden (evtl. im internen Bereich zur eigeninitiierten Ergänzung) – Anregung eines Probemonats, dauerhafte „Trainingsgäste“ müssen versicherungstechnisch Mitglieder werden oder vom Training fern bleiben

– Startpassfrage in Bezug auf Starter und nicht-Starter ist zu klären, trotz privatem Kostenanteil ist ein Startpass für alles Mitglieder zu überdenken, evtl. Startpass komplett von jedem Mitglied selbst zu tragen mit Bezuschussung für aktive Ligastarter werden (so kann auch zwischen Basis- und Premiumstartpass gewählt werden) Aufgabenbereiche:

– sechs Oberthemen wurden mit folgenden Organisatoren belegt:

– Homepage: Nicholas

– Öffentlichkeit: Helena, Mario, Nicholas (Artikel sollen jedoch von Jedermann geschrieben werden !!!)

– Trainingswesen: Lukas, Ulli (Qualitätssicherung, Trainingsleiter sichern, Übungsinhalte mit Leitern abstimmen → kein Training darf unorganisiert stattfinden !!!)

– Ligawesen: Johannes

– Sponsoring: Nicholas, Olaf

– WVC-Triathlon: Karsten, Melanie

– Jeder der oben genannten erstellt bis zum nächsten Termin am 3.5.2013 ein Organigramm zu seinem Aufgabenbereich mit all den Aspekten, die er für seinen Bereich als essentiell erachtet, im Plenum wird ergänzt Shoutbox:

– Accountwesen der Homepage ist automatisiert und die Shoutbox ist eingerichtet

– Diskutiert wurde das erstellen einer SmartphoneAPP für die Nutzung der Shoutbox

– Evtl. Facebook-TimeOut, um die Homepage und die Shoutbox als Kommunikationsund Informationsbörse zu etablieren. Trainigsplanung Sommer 2013:

– Der Trainingsbetrieb für den Sommer ist online geschaltet

– Die Übergangslösung für das Schwimmtraining im Hallenbad Süd funktioniert (einer der Sportler wird zur Beckenaufsicht im rotierenden Wechsel)

– Ausweichtermine für die Zeit zwischen Abriss Stadtbad Mitte und Eröffnung Auebad werden duch Organisatoren des Trainingswesen (Lukas & Ulli) angeregt WVC Triathlon 2013:

– Karsten braucht sechs feste (!!!) Helfer für die Veranstaltung – Organigramm wird hierfür erstellt (plus Check-Liste) Ligawesen:

– Treffen zum ersten Gruppenevent mit Teamfotoshooting ist abgestimmt für den 4.5.2013

– zu klären ist weiterhin die Kostenfrage für die Spritkosten des Vereinsbusses

– am 1.6.2013 starten alle Teams gemeinsam beim Auftakt in Griesheim, deswegen wird der große Bus des AHS angemietet Nächster Sitzungstermin ist Freitag der 3.5.2013 um 19:00 Uhr im Vereinsheim.

.

Weitere Artikel

Jahreshauptversammlung und Jugendhauptversammlung vertagt

Aufgrund der erhöhten Ansteckungs- und Verbereitungsgefahr bei Versammlungen hat der Vorstand der WVC Kassel entschieden, sowohl die Jahreshauptversammlung als auch die Jugendvollversammlung auf unbestimmte Zeit

Triathlontrainingslager 2020 und Covid-19

(Stand 13.03.2020) Leider hat sich die Situation bis, heute wie anzunehmen war, verschärft und viele europäische Länder schotten sich ab. Die Gefahr dass auch Frankreich

WVC wird DKV Kanustation

Von nun an, können Kanuten die WVC als ofizielle DKV Kanustation nutzen. DIe Plakette wird bald unser Bootshaus zieren. Interessierte Wassersportler finden alle Infos über

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben