Gesucht- Bundesfreiwilligendienstler

Die WVC Kassel bietet in der Zeit vom 01. September 2017 bis 31. August 2018 eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst an.

Die/Der Bewerber_in sollte Interesse am Sport haben und gern ins Schwimmbad gehen. Die Hauptaufgaben liegen in der Unterstützung in den Übungsstunden am Nachmittag. Außerdem wartet auf Interessierte eine Kooperation mit einer Schule, Möglichkeiten sich im inklusiven Sport auszuprobieren und vieles mehr. Im Zuge des Jahres kann der Freiwillige einen Übungsleiterlinzenz oder Fachlizenz machen. Vereinsanschluss ist garantiert.

Wünschenswert ist der Besitz eines Führerscheins.

Bewerbungen können ab sofort an die Wassersport Vereinigung Cassel e.V., Auedamm 23, 34121 Kassel gesendet werden. Email Anfragen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Boote- Unterstützung durch HMdIuS und lsb-h

Neue Boote mit ministerieller Unterstützung

Leuchtend gelb strahlen sie mit der Sonne um die Wette - die vier neuen Kajaks der Wassersport Vereinigung. Mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport (HMdIuS) und des Landessportbundes Hessen (lsb-h) konnten die Boote im Frühjahr bestellt und finanziert werden. Für die Sportlerinnen und Sportler besteht nun auch die Möglichkeit auch außerhalb der regulären Übungszeiten sich ein Boot auszuleihen und ein wenig auf der Fulda zu paddeln. Damit verbessern sich nicht nur die Sportmöglichkeiten für die Gruppenmitglieder, auch das Vereinsleben wird gestärkt, denn es treffen sich noch mehr Vereinssportler auf dem Gelände am Auedamm. Wer Lust hat sich der Gruppe  anzuschließen, sollte sich donnerstags um 17.00 Uhr zum WVC Bootshaus begeben. Dann beantworten die beiden Übungsleiter Michael Kickel und Björn Schwerzl gern auch Fragen rund um das Freizeitpaddeln. Aber Achtung: Paddelsachen (T-shirt, Short, Badeschlappen nicht vergessen, es ist anstreckend.)

Die WVC bedankt sich beim LSB Hessen und dem Ministerium für die Unterstützung und verspricht weiter aktiv am Sportland Hessen mitzuarbeiten.

Inklusionsgruppe 2017 6

Inklusionsgruppe 2017 5Sportland Hessen 5

 

 

 

 

 

 

WVC mit Heinz Lindner Preis geehrt

Die Wassersport Vereinigung gehört zu den diesjährigen Preisträgern des Heinz-Lindner Preises. In der Kategorie der Vereine bis 1500 Mitgliedern haben wir den 2. Platz belegt.
Der LSB Hessen hat den Heinz-Lindner Preis, der in diesem Jahr zum 38. Mal vergeben wurde,  in diesem Jahr gezielt für vorbildliche inklusive Arbeit ausgelobt. Ausgezeichnet wurden wir für die seit zwei Jahren existierende Inklusionsgruppe der Kanuabteilung und die jahrelange inklusive Arbeit bei der Schwimmausbildung. Die kanufahrenden Frauen und Männer treffen sich aktuell immer am Donnerstag, um ab 17.30 Uhr gemeinsam paddeln zu gehen. Die Schwimmübungsgruppen finden zweimal in der Woche in der Wilhelmschule statt. Ein Weitergehen in die Gruppen im Hallenbad  Süd oder im Auebad ist, wenn das Lernziel erreicht ist, möglich. Mit dem Preisgeld soll die inklusive Arbeit weiter ausgebaut werden.
Innenminister Peter Beuth wies anläßlich der Verleihung darauf hin, dass Inklusion Selbstbestimmung, Chancengleichheit und eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben schaffe. "Durch die gezielte Förderung von Inklusion im Sport wollen wir Menschen mit Behinderungen in ihren Rechten stärken und die Vielfalt unseres Sportlandes untermauern", so der Minister in seiner kurzen Ansprache.
Für uns als Verein ist die Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen schon lange ein Stück Selbstverständlichkeit. Über die finanzielle Unterstützung die mit dem Preis verbunden ist, freuen wir uns natürlich, sie kann die innere Haltung zum gemeinsamen  Sporttreiben jedoch nicht ersetzen oder herbeizaubern. Beim "Wassersport" ist jedes alte und neue Mitglied, mit oder ohne Beeinträchtigung jederzeit willkommen.
 
 

Osterbasteln 2017

Am 29. März 2017 putze sich der Jugendraum der WVC für ca. 15 Kinder heraus. Bunte Pappe, Schablonen, Pfeifenreiniger, Knöpfe und vieles mehr lagen bereit. Mit der Hilfe gerade vieler junger Helfer bastelten die Vereinskinder für sich und für ihre Familie drei verschiedene Figuren. Auch wenn alle die gleichen Schablonen nutzen, entstanden dennoch individuelle, ganz besondere Kunstwerke. Mit unserer Galerie wollen wir die Erinnerung an diesen schönen Nachmittag bewahren. Viel Spaß beim Anschauen:


WVC Kassel e.V.

  • Auedamm 23 34121 Kassel

Kontakt

Geschäftsstelle

Do: 14-17h

Follow Us