Mannheim 2016 – Die Formkurve steigt!

Eigentlich hätten sich unsere Sportler ja endlich mal eine Regattapause verdient, doch da unsere Schülerinnnen ja in diesem Jahr für das Hessen-Team starten und die Mannschaftsboote mit den Südhessen nicht so leicht trainiert werden können wie die vor Ort, machten wir uns doch wieder einmal auf den Weg an den Rhein. Christina blieb in Kassel, um sich auf die anstehende Marathon-EM vorzubereiten, aber mit den drei A-Schülerinnen Rieke, Enja und Elin, den B-Schülern Max, Maxi und Luca (ok, der ist erst C-Schüler) und der Unterstützung von Aljoscha in der Herren LK stellten wir trotzdem ein ordentliches Team.

Mit einigen Problemen bei der Anfahrt erreichten wir Sandhofen erst spät in der Nacht zum Samstag, aber Zeltplätzr waren noch ausreichend vorhanden, und so konnten wir Samstagmorgen frisch und motiviert in die Wettkämpfe starten. Es zeigte sich, dass die allgemeine Formkurve am Steigen ist:

Mannheim GruppeAljoscha konnte ein kleines „Comeback“ feiern: In einem Wimpernschlag-Zieleinlauf schlug knapp Felix und sicherte sich den Sieg über 200m. Felix, in diesem Jahr im Trikot der Rheinbrüder Karlsruhe und auch im internationalen Einsatz, holte hier wie auch über 500m Silber. Aljoscha beendete die 500m als fünfter.

Die Schülerinnen waren wieder einmal eine sichere Bank. Spannend wurde es im 500m-Finale: Während Platz eins sicher an die Neubrandenburger Sportlerin ging, konnte Elin ihre Teamkameradin Rieke erst auf der Ziellinie abfangen, Enja komplettierte knapp dahinter mit Platz 4 das Ergebnis. Im Zweier auf dieser Strecke waren Enja und Elin zum widerholten Mal nicht zu schlagen, im Vierer mit Paula aus Lampertheim holten die drei Silber. Auf der Langstrecke hatte Enja wieder mit der Neubrandenburgerin zu kämpfen und holte Silber. Elin und Rieke holten gemeinsam mit den Lampertheimer Sportlerinnen Gold im Langstrecken-Vierer. Im KMK fiel das Laufen aus Wettergründen weg, was im Endeffekt zu den Plätzen 2 (Elin), 4 (Enja) und 6 (Rieke) führte.

Bei den B-Schülern konnte Maximilian zum ersten Mal groß auftrumpfen. Mit dem Sieg in seinem 500m-Rennen und einer enorm starken Laufleistung wurde er Zweiter in der Kanumehrkampf-Wertung. Außerdem wurde er Vierter über 2000m und gemeinsam mit Luca 5. im K2 über 500m – eine starke Leistung, wenn man bedenkt, dass in diesem Rennen auch die 12-jährigen an den Start gehen.
Luca war an diesem Wochenende ein bisschen vom Pech verfolgt und wurde zwei Mal Vierter bei den 9-jährigen Sportlern. Max konnte bei seiner zweiten Regatta über 2000m einen respektablen 7. Platz einfahren – die erste Medaille ist nicht mehr weit.

Alles in allem zeigten unsere Sportler gute Leistungen, mit denen wir optimistisch auf die Süddeutschen Meisterschaften Anfang Juli blicken können.

Natascha Dietrich

 

Weitere Artikel

Cyberthlon nimmt Fahrt auf

Zugegeben, eine Stunde auf der Stelle strampeln klingt erst mal ein bisschen höchst gewöhnungsbedürftig für einen Wettkampf in einer Outdoor-Sportart, in der man sonst mit

Neujahresansprache online

https://youtu.be/zy7wUnzqVv4 Leider lässt Covid-19 derzeit noch keine Jahreshauptversammlung zu und so haben wir uns entschlossen, zumindest schon mal Axels Neujahresansprache in digitaler Form auszuliefern. Es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cyberthlon 2021 Tabelle

Klicke auf die Tabs, um eine andere Wertung anzuzeigen

  • Frauen 5/20/2.5
  • Männer 5/20/2.5
  • Jugend weibl. 2/10/2
  • Jugend männl. 2/10/2
RangVornameNachnameZeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1VioletaMüller01:13:3800:22:58.700:00:41.6200:37:52.100:01:05.580011:30.2
2VioletaMüller1:17:2600:23:47.600:01:06.4500:39:29.600:01:00.8100:12:00.9
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2VereinVersuchsdatum
1CasparApel00:59:45.700:18.10.800:00:18.4400:31:55.500:00:21.0100:08:59.85WVC Kassel20.02.2021
2SebastianGrassewitz01.03:29.000:17:30.000:00:14.000:34:47.000:00:10.000:10:39.0WVC Kassel23.02.2021
3MartinBussas01:11:52.000:21:1700:00:3500:38:0800:01:1100:10:41WVC Kassel13.02.2021
4NicholasKehe01:11:52.800:23:31.300:00:20.300:36:00.700:00:27.700:11:32.8WVC Kassel18.02.2021
5NicholasKehe01:16:30.000:25:3900:00:4800:37:1700:00:2400:12:22WVC Kassel06.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2Versuchsdatum
1LenaRaschbichler00:48:05.200:11:39.000:00:0823.14.300:00:1100:12:52.923.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1BosseNiemetz00:39:14.600:07:46.5400:00:24.1500:22:24.500:00:20.000:08:19.36
2HaukeNiemetz00:42:57.700:08:41.5900:00:13.6300:24:55.800:00:08.6200:08:58.09