Juxtour – ohne Boote? Geht das denn?

Am 12. August stand die diesjährige Juxtour (Herrenfahrt) auf dem Programm.

Leider war uns der Wettergott nicht so hold, und einige kurzfristige Absagen dezimierten die Truppe von ursprünglich 13 Teilnehmern auf 6 Personen. Die “Hartgesottenen“ waren Walter, Jörg, Jürgen, Torsten, Rudi, Heinz und Oskar als Fahrer, die sich trotzdem nach und nach trafen. Nach kurzer Diskussion beschlossen wir, ohne Boot zu fahren, der Bus war ja reserviert, und die Gulaschsuppe bei Horst im Biergarten am Fuldaknie bestellt. Also fuhren wir los in Richtung Biergarten. Dort wurden wir schon von Horst erwartet, er hatte die Gulaschsuppe schon am Vortag gekocht und wollte sie auch los werden. So nahmen wir mehrere Gulaschsuppen zu uns, es war ja genug da. Auch ein paar Schoppen mussten dran glauben, denn die Suppe war sehr gehaltvoll und kräftig. Nachdem wir wieder von dannen gezogen waren, besichtigten wir die  Anlegestelle an der Fulle, und es stellte sich heraus, dass die Entscheidung, nicht mit dem Boot zu fahren, richtig war. Es gab zwar keine Hochwasserwarnung, aber die Fulle hatte eine flotte Fließgeschwindigkeit. Ein Anlegen mit der „Rumpftruppe“ wäre schwierig oder gar unmöglich gewesen. Wir waren froh, das Boot in der WVC gelassen zu haben. Nachdem wir wieder zurück waren, genehmigten wir uns noch ein paar Schoppen im Jugendraum bei Walter und ließen den Tag ausklingen.

Eine Juxtour ohne Boote? Geht doch!!!  

Weitere Artikel

Cyberthlon nimmt Fahrt auf

Zugegeben, eine Stunde auf der Stelle strampeln klingt erst mal ein bisschen höchst gewöhnungsbedürftig für einen Wettkampf in einer Outdoor-Sportart, in der man sonst mit

Neujahresansprache online

https://youtu.be/zy7wUnzqVv4 Leider lässt Covid-19 derzeit noch keine Jahreshauptversammlung zu und so haben wir uns entschlossen, zumindest schon mal Axels Neujahresansprache in digitaler Form auszuliefern. Es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cyberthlon 2021 Tabelle

Klicke auf die Tabs, um eine andere Wertung anzuzeigen

  • Frauen 5/20/2.5
  • Männer 5/20/2.5
  • Jugend weibl. 2/10/2
  • Jugend männl. 2/10/2
RangVornameNachnameZeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1VioletaMüller01:13:3800:22:58.700:00:41.6200:37:52.100:01:05.580011:30.2
2VioletaMüller1:17:2600:23:47.600:01:06.4500:39:29.600:01:00.8100:12:00.9
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2VereinVersuchsdatum
1CasparApel00:59:45.700:18.10.800:00:18.4400:31:55.500:00:21.0100:08:59.85WVC Kassel20.02.2021
2SebastianGrassewitz01.03:29.000:17:30.000:00:14.000:34:47.000:00:10.000:10:39.0WVC Kassel23.02.2021
3MartinBussas01:11:52.000:21:1700:00:3500:38:0800:01:1100:10:41WVC Kassel13.02.2021
4NicholasKehe01:11:52.800:23:31.300:00:20.300:36:00.700:00:27.700:11:32.8WVC Kassel18.02.2021
5NicholasKehe01:16:30.000:25:3900:00:4800:37:1700:00:2400:12:22WVC Kassel06.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2Versuchsdatum
1LenaRaschbichler00:48:05.200:11:39.000:00:0823.14.300:00:1100:12:52.923.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1BosseNiemetz00:39:14.600:07:46.5400:00:24.1500:22:24.500:00:20.000:08:19.36
2HaukeNiemetz00:42:57.700:08:41.5900:00:13.6300:24:55.800:00:08.6200:08:58.09