Herbstarbeitsdienst 2018

Hier kommt, wenn auch mit etwas Verspätung, der Bericht zum Herbstarbeitsdienst.

Am Samstag, den 10. November fand unser alljährlicher Herbstarbeitsdienst statt. Zur Vorbereitung des Neubaus unseres Bootshauses hatten wir bereits eine Woche zuvor die Beplankung des Biergartens demontiert.

 

Trotz des doch relativ späten Termins hatten wir Glück mit dem Wetter. Die Temperaturen waren angenehm und von oben blieb es glücklicherweise trocken.

An diesem Wochenende standen nun unterschiedliche Fleiß- und Reparaturarbeiten an. Neben dem Abdichten des Bootshausdaches, wurde das Laub zusammengerecht, die Vereinsbusse wurden winterfest gemacht und die Bootshäuser aufgeräumt. In der Damendusche wurde die Abdichtung erneuert und die Herrendusche bekam eine Grundreinigung mit dem Hochdruckreiniger. Zudem bauten wir unseren Anleger ab und trugen das schwere Gestell mit vereinten Kräften zur Überwinterung auf unseren Hartplatz.

Selbstverständlich war auch bei diesem Arbeitsdienst wieder für das leibliche Wohl der freiwilligen Helfer gesorgt.

Große Freude löste bei unseren arbeitswütigen Helfern das Entfernen der Fassadenverkleidung aus. So manch einer konnte sich bei den doch eher destruktiven Arbeiten nach Lust und Laune austoben.

Am Ende des Arbeitsdienstes konnten wir zahlreiche Aktivitäten auf unserer scheinbar niemals enden wollenden ToDo-Liste abhaken.

An dieser Stelle sei nochmals allen freiwilligen Helfern gedankt, die an diesem Tag zum erfolgreichen Gelingen beigetragen haben!

© 2018 M. Kickel

 

 

 

Weitere Artikel

Cyberthlon nimmt Fahrt auf

Zugegeben, eine Stunde auf der Stelle strampeln klingt erst mal ein bisschen höchst gewöhnungsbedürftig für einen Wettkampf in einer Outdoor-Sportart, in der man sonst mit

Neujahresansprache online

https://youtu.be/zy7wUnzqVv4 Leider lässt Covid-19 derzeit noch keine Jahreshauptversammlung zu und so haben wir uns entschlossen, zumindest schon mal Axels Neujahresansprache in digitaler Form auszuliefern. Es

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cyberthlon 2021 Tabelle

Klicke auf die Tabs, um eine andere Wertung anzuzeigen

  • Frauen 5/20/2.5
  • Männer 5/20/2.5
  • Jugend weibl. 2/10/2
  • Jugend männl. 2/10/2
RangVornameNachnameZeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1VioletaMüller1:17:2600:23:47.600:01:06.4500:39:29.600:01:00.8100:12:00.9
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2VereinVersuchsdatum
1CasparApel00:59:45.700:18.10.800:00:18.4400:31:55.500:00:21.0100:08:59.85WVC Kassel20.02.2021
2SebastianGrassewitz01.03:29.000:17:30.000:00:14.000:34:47.000:00:10.000:10:39.0WVC Kassel23.02.2021
3MartinBussas01:11:52.000:21:1700:00:3500:38:0800:01:1100:10:41WVC Kassel13.02.2021
4NicholasKehe01:11:52.800:23:31.300:00:20.300:36:00.700:00:27.700:11:32.8WVC Kassel18.02.2021
5NicholasKehe01:16:30.000:25:3900:00:4800:37:1700:00:2400:12:22WVC Kassel06.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2Versuchsdatum
1LenaRaschbichler00:48:05.200:11:39.000:00:0823.14.300:00:1100:12:52.923.02.2021
RangVornameNachnameGesamtzeitRun1Wechsel1BikeWechsel2Run2
1BosseNiemetz00:39:14.600:07:46.5400:00:24.1500:22:24.500:00:20.000:08:19.36
2HaukeNiemetz00:42:57.700:08:41.5900:00:13.6300:24:55.800:00:08.6200:08:58.09