Großartige Beteiligung beim ersten Arbeitsdienst nach der Corona-Zwangspause

Viele Vereinsmitglieder sind dem Aufruf unseres Vorstandes gefolgt und haben eifrig beim ersten Arbeitsdienst am 16.05.2020 nach den Corona-Lockerungen mitgeholfen. Dank der starken Beteiligung konnten wir viele Arbeiten an unserem neuen Bootshaus an diesem Samstag erledigen.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an aller Helfer.

Wir freuen uns auch bei den nächsten Arbeitseinsätzen auf eure Unterstützung!

Weitere Artikel

2020 – die etwas andere Kanu-Rennsport Saison

Wie alle anderen Lebensbereiche, wurde auch unser Sportjahr 2020 durch das Virus kräftig durcheinandergewirbelt. Noch wie geplant konnten für die Junioren und LK die beiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.