Es wird wieder geschwommen!

Dank neuer Lockerungsbestimmungen, konnten die Kasseler Bäderbetriebe ihre Hallenbäder für den Vereinssport wieder öffnen. Somit ist es uns möglich (mit Ausnahme der Wochenenden) alle unsere Schwimmangebote in den 50m und 25m Becken wieder aufzunehmen.

Es ist für die Teilnahme am Training eine Anmeldung bei eurem Übungsleiter notwendig. Dies geschieht meist über die jeweiligen Whattsapp-Gruppen oder in Axel Dietrichs Fall per Email.Wenn ihr fragen habt, setzt euch mit euren Übungsleitern in Verbindung. Wir freuen uns auf das Training mit euch!

Das Lehrbecken des Auebades und Hallenbad Süd bleibt allerdings leider vorerst geschlossen.

Es kündigen sich nun aber weitere Lockerungen an und wir hoffen auch in naher Zukunft, den Schwimmbetrieb in sämtlichen Trainingsgruppen fortführen zu können.

Weitere Artikel

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Corona schafft Langeweile – weil das Training ausfällt und Du Freunde nicht treffen kannst. Dann ist hier ein Vorschlag zur Zeitgestaltung. Sportbegeisterte und aktive Kinder

100 Hände der Sportjugend aktiv bei der WVC

Die Qualifikation von Übungsleiter*innen und Jugendleiter*innen ist das Kerngeschäft des Landessportbundes und der Sportjugend Hessen. Ein Renner seit Jahren das „100 Hände Wochenende in der

Scheine Für Vereine 2020

Heute, Montag den 03.November ist es mal wieder so weit. In allen Rewe Filialen können wir wieder Scheine sammeln, die wir für attraktive Sportgeräte eintauschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.