Bartenwetzer Volkslauf: WVC Mädels sind flink zu Fuß

Kristina Biel und Katrin Pesch haben nach dem Koppeltraining am Samstag noch einen Treppchenlauf in Melsungen beim Nordhessencup eingelegt. Platz zwei gab es für Kristina über die 10 Kilometer und Platz drei für Katrin über die 19Km Distanz. Katrin landete zum zweiten Mal in zwei Wochen auf dem Treppchen, denn  bereits am Wochenende davor erreichte sie in Wolfhagen über die 18,5 Km den zweiten Platz.

Mit am Start waren Raymund Meilinger, Nicholas Kehe und Martin Bussas die auch einen flotten Zahn vorlegten. Raymund hat auf der 5 Km strecke ein Brett rausgehauen mit 18:42 min.. Nicholas Kehe verlor den Kampf um Platz 8 in der vorletzten Kurve in dem er geradeaus lief, anstatt abzubiegen, und wurde brutalst auf Platz 12 durchgereicht. Martin Bussas lief mit einer flotten 1:28:11 auf Platz 27. 

 

[widgetkit id=53]

.

Weitere Artikel

Jahreshauptversammlung und Jugendhauptversammlung vertagt

Aufgrund der erhöhten Ansteckungs- und Verbereitungsgefahr bei Versammlungen hat der Vorstand der WVC Kassel entschieden, sowohl die Jahreshauptversammlung als auch die Jugendvollversammlung auf unbestimmte Zeit

Triathlontrainingslager 2020 und Covid-19

(Stand 13.03.2020) Leider hat sich die Situation bis, heute wie anzunehmen war, verschärft und viele europäische Länder schotten sich ab. Die Gefahr dass auch Frankreich

WVC wird DKV Kanustation

Von nun an, können Kanuten die WVC als ofizielle DKV Kanustation nutzen. DIe Plakette wird bald unser Bootshaus zieren. Interessierte Wassersportler finden alle Infos über

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben