Anpaddeln unserer inklusiven Freizeitkanu-Gruppe

Die Sonne lachte strahlend vom Himmel und so  konnten wir mit unserer inklusiven Paddelgruppe wieder aufs Wasser gehen. Die Paddelsaison 2019 wurde hiermit eröffnet.

     

Gemeinsam paddelten wir bis zu Neuen Mühle. Die einen paddelten etwas gemütlicher, während sie etwas „auspowern“ wollten und ihre Boote mit kräftigen Paddelschlägen vorantrieben.

     
 

Im Anschluss wurde gemeinsam mit dem Rennsport-Nachwuchs und deren Eltern gegrillt (siehe hier).


Wir bieten jedem die Chance sich im Rahmen seiner Möglichkeiten weiter zu entwickeln, ob mit oder ohne Einschränkung.

Wer Interesse daran hat das Kanu-Fahren/Paddeln von Grund auf zu lernen und Spaß daran hat gemeinsam mit Gleichgesinnten zu paddeln, ist bei uns jederzeit recht herzlich willkommen.  

© 2018 M. Kickel 

 

Weitere Artikel

Jahreshauptversammlung und Jugendhauptversammlung vertagt

Aufgrund der erhöhten Ansteckungs- und Verbereitungsgefahr bei Versammlungen hat der Vorstand der WVC Kassel entschieden, sowohl die Jahreshauptversammlung als auch die Jugendvollversammlung auf unbestimmte Zeit

Triathlontrainingslager 2020 und Covid-19

(Stand 13.03.2020) Leider hat sich die Situation bis, heute wie anzunehmen war, verschärft und viele europäische Länder schotten sich ab. Die Gefahr dass auch Frankreich

WVC wird DKV Kanustation

Von nun an, können Kanuten die WVC als ofizielle DKV Kanustation nutzen. DIe Plakette wird bald unser Bootshaus zieren. Interessierte Wassersportler finden alle Infos über

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben