Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Neuer Kompaktschwimmkurs in den Sommerferien

Nach über zwei Jahren Schließung hat das Lehrschwimmbecken im WG wieder geöffnet. Und erstmals bieten wir einen Schwimmkurs in kompakter Form an. Vom 9. Bis zum 20. August findet von Montag bis Freitag ein Schwimmkurs für alle 5 bis 7jährigen Kinder statt. Vorrangig für Vereinsmitglieder, falls noch Platz auch für Externe. Der Kurs beginnt immer um 14.30 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Wilhelmsgymnasium. Die Eltern dürfen nicht mit in das Gebäude, die Kinder müssen bis in die Dusche eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ziel ist es, die schwimmerischen Grundfertigkeiten zu vermitteln und eventuell erste Schwimmbewegungen zu erreichen. Der Erwerb des Anfängerzeugnisses Seepferdchen ist nicht ausgeschlossen.

Anmeldungen an: schwimmen@wvckassel.de

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Mach mit! Krombacher Aktion unterstützt Vereine nach Lockdowns (August bis November)

Solltet ihr zwischen erstem August und 30.November ein Krombacherprodukt im Mehrweggebinde kaufen, so könnt ihr in diesem Zeitraum den Kassenbon dazu auf: https://nordhessen.krombacher.de/mitmachen hochladen. Für jede Flasche gibt es einen virtuellen Kronkorken, den die WVC am Ende der Aktion gegen Bares eintauschen kann.

Von Krombacher gibt es übrigens auch erfrischende Fassbrause und alkoholfreies Pils, dass recht bekömmlich und isotonisch ist, denn ihr solltet keinesfalls euren Alkoholkonsum erhöhen, um die Aktion erfolgreicher zu gestaltet… aus anderen Gründen übrigens auch nicht. Alkohol ist eine Droge mit erheblichem Suchtpotential und auch ein als gering angesehener Konsum erhöht z.B. das Risiko für Krebserkrankungen vieler Organe sowie neuronaler Erkrankungen.

Unter https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-tests/ findet ihr einen praktischen Selbsttest zum eigenen Konsumverhalten sowei Tipps um den Alkoholkonsum zu reduzieren.

Detaillierte informationen zum Thema gibt es hier:

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

WVC verknüpft Sport und Kultur

Not macht erfinderisch. Die Kunstwerkstatt Marbachshöhe hat für acht Künstlerinnen in Zeiten der Pandemie neue Ausstellungsflächen gesucht und gefunden. Verteilt über den gesamten Auedamm sind 46 Kunstwerke an Bootshäusern und Wänden aufgehängt, die die Kunst zum Volk bringen. Auch die WVC hat eine ihrer Hauswände zur Verfügung gestellt. Wer vom Auebad kommend auf das Vereinshaus zugeht, entdeckt ein junges Mädchen, dass in die Bewegungswelt Wasser eintaucht. Abgestimmt auf unsere Vereinsfarben ist die Bekleidung der Nachwuchssportlerin in Rot gehalten. Das Bild wurde von der Kasseler Künstlerin Martina Doll.

Nun hoffen wir darauf, dass das Bild ein Hingucker wird und die Schwimmausbildung nach Brandschaden und Pandemie bedingter Schließung wieder startet.

Kunstwerk von Martina Doll an der Nordwand des WVC-Clubhauses