Monat: April 2019

Arbeitsdienst 27.04.2019

Im Rahmen des Bootshausbaus brauchen wir Eure Hilfe. Für den Samstag, den 27.04.2019, stehen beginnend um 11 Uhr neben der Weiterarbeit an Belag/Beplankung der Terasse die Feuerschutzlackierung der Stahlträger auf dem Programm. Für die Organisation der Arbeitsdienste ist Andresas Witt zuständig. Um besser planen zu können, meldet Euch bitte bei Andreas (01725778801; a.f.witt@gmx.de) oder tragt […]

Trainingslager Kroatien 2019 – ein Gastbeitrag aus Lampertheim

Ist es auch auf dem Wasser für die Kassler Sportler immer besonders wichtig, vor der Südhessischen Konkurrenz ins Ziel zu kommen, sieht die Sache im Training schon anders aus. Da kommt es immer mal zu gemeinsamen Aktionen, wie zum Beispiel unserem Oster-Trainingslager 2019. Gerade, wo die Saison vorbei ist und die dunklen, kalten WInrertage bevorstehen, […]

Ostertrainingslager Kroatien, 12.-22. April 2019

Mit einer langen aber spaßigen Fahrt in den Süden begann das diesjährige 2-wöchige Trainingslager in Kroatien. Mit an Bord waren die gesamten Damen Junioren + zwei LK Herren, einer davon ein Gast aus Lampertheim, und eine Menge Boote. Trainiert wurden alle von Trainer Mike, der uns auch sicher ans Ziel chauffierte. Nachdem das Ziel in […]

Arbeiten an unserem neuen Bootshaus am 20.04.2019

Auch an diesem Samstag trafen sich ein weiteres Mal zahlreiche Vereinsmitglieder, um sich im Rahmen eines weiteren Arbeitsdienstes einzubringen. Heute ging es darum, das Holz für die Unterkonstruktion zu grundieren sowie die Arbeiten am Dach des neuen Bootshauses voranzubringen Viele fleißige Hände, ob groß, ob klein, packten bei strahlendem Sonnenschein wieder eifrig mit an.  Vielen […]

Gemeinschaftliches Grillen der Kanuten

Gemeinsam grillten unsere „neuen“ Wanderkanuten mit den Nachwuchs-Rennkanuten sowie deren Eltern.        Nach dem sich unsere B- und A-Schüler im Rahmen des heutigen Trainingsprogramms – auf dem Wasser so wie an Land – ausgetobt hatten, durften sie sich erst einmal ausgiebig stärken.       Dank der guten Vorbereitung und zahlreicher Salat-Spenden verbrachten […]

Anpaddeln unserer inklusiven Freizeitkanu-Gruppe

Die Sonne lachte strahlend vom Himmel und so  konnten wir mit unserer inklusiven Paddelgruppe wieder aufs Wasser gehen. Die Paddelsaison 2019 wurde hiermit eröffnet.       Gemeinsam paddelten wir bis zu Neuen Mühle. Die einen paddelten etwas gemütlicher, während sie etwas „auspowern“ wollten und ihre Boote mit kräftigen Paddelschlägen vorantrieben.         Im […]

Arbeitsdienst 13.04.2019

Im Rahmen des Bootshausbaus brauchen wir Eure Hilfe. Am 13.04.2019 ab 11 Uhr soll an der Unterkonstruktion Belag Terasse sowie an der Beplankung der Terasse weitergebaut werden. Für die Organisation der Arbeitsdienste ist Andresas Witt zuständig. Um besser planen zu können, meldet Euch bitte bei Andreas (01725778801; a.f.witt@gmx.de) oder tragt euch bitte in die Listen […]

Arbeitsdienst am 13.04.2019

Trotz kühler Temperaturen und leichtem Schnellfall fand unser nächste Arbeitsdienst statt. Es war schön zu sehen, dass es doch zahlreiche Mitglieder gibt, die den widrigen Witterungsbedingungen trotzten und sich motiviert einbrachten. Mit vereinten Kräften wurden die Streicharbeiten an unserem neuen Bootshaus fortgesetzt. (c) 2019 M. Kickel   

Arbeitsdienst benötigt mehr Helfer!

Erst ein mal sei allen gedankt, die an den letzten zwei Samstagen eifrig mitgeholfen haben, unser Vereinsgelände auf Vordermann zu bringen und den Bau unseres Bootshauses voranzutreiben. Wir haben eine Menge bewegen können aber es liegt auch noch ein riesiger Haufen Arbeit vor uns. Die Anstreicharbeiten und das Lasieren des Terassenholzes sind richtige Zeitvampire. Hier […]

Frühlingsarbeitsdienst 06.04.2019

Am 06.04 ab 9:30 Uhr findet unser regulärer Frühjahrsarbeitdienst statt. Folgende Arbeiten sind geplant:  Unterkonstruktion/Belag Terasse Lasierung Holz für Belag Schilfgras sähen bei Dauerzeltern Vereinsbusse Pritsche wässern Reinigungsarbeiten auf Gelände und im Haus Für Essen und Trinken ist gesorgt. Für die Organisation der Arbeitsdienste ist Andreas Witt zuständig. Um besser planen zu können, meldet Euch […]

Nach oben

Corona-Hinweis

WVC Angebote und Verhaltensregeln wärend der Corona-Zeit

Aufgrund der 10. Verordnung zur Änderung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona Virus ist es ab Samstag, dem 09. Mai 2020 wieder möglich, Breiten- und Freizeitsport zu betreiben. Aber es bleiben Einschränkungen, die alle zu beachten haben!!!! Für das Vereinshaus und das Vereinsgelände gelten bis auf weiteres folgende Regeln:

1. Alle Vereinsmitglieder sind eingeladen, das Vereinsgelände für sportliche Aktivitäten zu nutzen. Unsere Übungs- und Trainingsgruppen, die an Land arbeiten (Jedermann, Triathlon) werden ihren Trainingsbetrieb dort wieder aufnehmen. Es gilt aber das Abstandsgebot von 1,5 Metern zwischen zwei Aktiven bzw. zwischen den Aktiven und dem Trainer/der Trainerin.

2. Die Bootssportler (Freizeitkanu, Rennkanu, SUP) werden ebenfalls ihren Trainingsbetrieb auf dem Wasser wieder aufnehmen. In der Vorbereitungs- und Nachbereitungsphase dürfen sich zeitgleich max. 5!!! Personen im Bootshaus aufhalten. Das Tragen einer Mund-Nase Bedeckung wird empfohlen.

3. Die Umkleidekabinen und Duschen sind geschlossen und dürfen aktuell nur in Notfällen (z.B. nach Bootskenterungen) genutzt werden. Wir werden zeitnah schauen, ob für den Umkleidemöglichkeit und die Lagerung von Sporttaschen ein Vereinszelt aufzustellen. Die max. Personenzahl, die sich zeitgleich im Zelt befinden darf beträgt 3!!!

4. Der Fitnessraum darf genutzt werden. Die max. Personenzahl, die sich zeitgleich im Raum aufhält beträgt 5!!! Die Geräte sind nach der Benutzung zu desinfizieren.

5. Im Fitnessraum haben alle Sportler eine Mund-Nase Abdeckung zu nutzen!!! Nach der Trainingsstunde ist der Raum gründlich zu lüften.

6. Bei Vorliegen von Symptomen wie z.B. Fieber, Husten, Schnupfen und/oder grippeähnlichen Symptomen dürfen Trainer_innen bzw. Athlet_innen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen

7. Zusammenkünfte im Vereinsraum sind in eingeschränkten Umfang wieder erlaubt. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

8. Zu den Möglichkeiten der Arbeit am Bootshaus sind wir aktuell mit der Stadt Kassel im Gespräch. Hierzu werden wir gesondert informieren.

Der Vorstand baut auf weitere Lockerungsmöglichkeiten sobald es die Politik zulässt. Sollten wir aber feststellen, dass die eingeräumten Freiräume überschritten werden, sind wir umgehend gezwungen, das gesamte Gelände für alle Aktivitäten zu sperren.

Online Functional Training

Innerhalb unserer Abteilungen bieten wir regelmäßige Termine für Functional Training per Videokonferenz an. Mehr Infos dazu in Kürze. Informiert euch am Besten bei den Übungsleitern eurer Abteilung.

Heim-Trainingspläne

Nachwuchsathleten werden weiterhin durch ihre Trainer mit Heim-Trainingsplänen versorgt

Vereinsverwaltung

Unsere Geschäftsstelle erreicht man derzeit per Email an info@wvckassel.de. Die Telefonsprechzeiten gelten derzeit nicht.

Abholservice vom Restaurant Molos:

Unser Pächter das Restaurant Molos bietet täglich einen Abholservice an.

Täglich zwischen 17 und 20 Uhr kann man bei Molos telefonisch vorbestellen und das Essen am Restaurant abholen (telefonische Vorbestellung ist ab 16 Uhr möglich).

Die Bestellnummer lautet: 0561-93715090

Das tagesaktuelle Menü findet ihr auf molos-kassel.de oder auf der facebookseite von molos https://www.facebook.com/molos.kassel/