Monat: Dezember 2012

Trainingsbetrieb zwischen den Jahren

Vom 24.12.12 bis zum 01.01.2013 pausiert der reguläre Trainingsbetrieb. Ab Mittwoch den 02.01.13. Geht das Training weiter. Da der AHS während der Weihnachtspause ebenfalls pausiert findet der Mittwochs-Lauftreff von WVC Seite aus am 02.01.2013 einmalig am Vereinsheim statt. Des Weiteren verschiebt sich der Beginn des Dienstagslauftraining von 17:00Uhr auf 19:15Uhr und findet somit parallel zum […]

Weihnachtsmarkt und späterer Schwimmtermin am 10. Dezember 2012

Durch das Weihnachtsschwimmen des CSK verschiebt und reduziert sich am Montag das Training der WVC. Voraussichtlicher Schwimmbeginn ist um 21:00 Uhr (Wasserzeit). Ab 19:00 Uhr treffen wir uns auf dem Weihnachtsmarkt für „Kinderpunsch“ und Co, um danach den Tag gemütlich im Becken ausklingen zu lassen. Der Treffpunkt (Friedrichsplatz oder Königsplatz) kann auf Facebook diskutiert werden. […]

Archiv der Trainingspläne für Schwimmen und Laufen zum Ausdrucken

Die Schwimm- und Laufpläne stehen unter http://triathlon-wvckassel.de/training/46-trainingszeiten-trainingsplaene-trainingsuebersicht/943-download-nur-fuer-mitglieder zur Verfügung. Sie können als PDF bequem ausgedruckt werden und z.B. mit ins Training gebracht oder „Nachgeschwommen“ werden, wenn man einmal das Training verpasst hat oder beruflich nicht in Kassel unterwegs ist.   .

Triathlon WVC Übungsleiter Lukas Fischer stellt sich vor

    Name: Lukas Fischer Reifegrad: 23 Größe: 187 cm Gewicht: 82 kg Geburtsort: Rotenburg an der Fulda Revier: Kassel, Hell of North-Hessen Beruf: Elektrotechnik-Student Hobbies: Rocken, Schwatzen, immer mal ein bisschen Sport zum Ausgleich 😉   Meine Lebensaufgabe: Euch den brachialsten Raddruck fürs Frühjahr in die Beine zu ballern und eure instabilen Körper in ein Wesen aus härtestem Schwermetall zu verwandeln […]

Winterlaufserie Ahnatal: Thomas Sämann holt sich Tagessieg auf 5Km

Weihnachtsstimmung kam heute in Ahnatal Weimar auf, wo der zweite Lauf der traditionsreichen fünfteiligen Ahnataler Winterlaufserie 2012/2013 stattfand. Etwa 200 Läufer stellten sich der noch etwas ungewohnten Winterkälte und trotzten den schwierigen Bodenverhältnissen. Auf der 5Km-Strecke konnte Thomas Sämann den Sieg davontragen. Seine Zeit von 18:19.8 ist unter den schwierigen Bedingungen stark einzuschätzen, ebenso wie […]

Nach oben